JFMMs! Sind die langweilig?

… Eine Woche wie fast jede andere, es gab schöne Frühstücksverabredungen mit tollen Gesprächen, Musikgarten den ich gemeinsam mit dem Kuschelzwerg sehr genieße;-), Lauf- und Spatziertreffen, meinen Reitnachmittag, der ja immer so ein Highlight für mich ist und nach 9 Monaten! eine sehr spontanen Friseurtermin für mich, einen samstäglichen Stadtbummel und unser Highlight endlich wieder einen Restaurantbesuch mit Freunden. Der Kuschelzwerg war mit und wir haben alle den schönen Abend in toller Atmosphäre bei super leckerem Essen und guten Gesprächen genossen. Schön wars. Aber ist es nicht irgendwie immer das gleiche? Sind die JFMMs langweilig? Diese Frage stellt Miez auf ihrem wunderbaren Blog. Dieser Gedanke hat mich beim Schreiben meiner eigenen JFMM schon öfter umgetrieben. Letztlich bin ich zum Entschluss gekommen, das dem nicht so ist. Da eben diese wiederkehrenden schönen Momente meinen Tag bzw meine Woche strukturieren und so einen Rhytmus geben, den ich wichtig finde. Insbesondere mit Kindern. Einen Rhytmus wir ihn auch unser Jahresverlauf mit wiederkehrenden großen und kleinen Festen, Bräuchen und Riten hat und die ich mag und brauche, wie den Wechsel der Jahreszeiten. Und ich weiß wovon ich spreche, da ich auch schon längere Zeit in Regionen verbracht habe wo es eben diesen Wechsel nicht gibt, oder er komplett verdreht ist;-). To make a Long Story short. Das Festhalten der JFMM tut mir gut und ich werde das auch weiterhin machen. Thats it! Habt eine gute Woche und schaut mal hier bei der Erfinderin der JFMM vorbei.

Katze beim Friseur und der Kuschelzwerg fand alles super interessant:
IMG_6185.JPGsIMG_6184.JPGIMG_6187.JPG

Versteckter Winkel am Rande Altstadt von Tübingen

Advertisements

Über Minkakatinka

Mama einer kleinen Tochter (Mai 2014), verheiratet mit dem besten Mann ever. Passionierte Reiterin, die gerne kocht und ihren Beruf in der Immobilienbranche liebt!
Dieser Beitrag wurde unter JFMM abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s