Hier bin ich wieder;-) Glücksmomente bei Minkakatinka die 1.!

Hallo ihr Lieben.
Erstmal noch alles alles Gute fürs neue Jahr! Lange, vielleicht zu lange habe ich nichts von mir hören lassen. Der Grund? Ich wollte die letzten Adventstage, Weihnachten, Silvester, den 3 Königstag und die vielen schönen Tage dazwischen mit meiner Familie und mit Freunden genießen. Ungestört und ohne ständig dran zu denken noch dieses oder jenes bloggen zu wollen. Deshalb habe ich mich ganz bewusst entschieden in diesen Tagen gar nichts zu Schreiben. Wunderschöne Tage liegen hinter uns. Weihnachten, erstmals im neuen eigenen Haus, mit Kind. Etwas ganz Besonderes. Heiligabend waren Omas und Opas, die uns noch geblieben Urgroßeltern sowie die Schwester des besten Man ever und ein Onkel zu Besuch. Eine große Runde, zunächst war ich auch unsicher ob wir das alles gut hinbekommen… Gemeinsam haben der beste Mann ever und ich geputzt gekocht und vorbereitet.Mir blieb sogar noch Zeit für einen Spaziergang mit meiner Mum. Es wurde ein wundervoller Nachmittag / Abend. Ein richtiger Glücksmoment. Nachmittags gab es Kaffe und Kuchen/ Plätzchen und am Abend Rehbraten. Natürlich hat auch das Christkind viele Geschenke gebracht. Besonders schön fand ich, dass wir und vorallem der Kuschelzwerg nichts unnötiges / ungewolltes bekommen haben. Dafür gab es ein paar richtig tolle Überraschungen. Und auch bei unseren Geschenken hatte ich das Gefühl sie waren passend. Hier Bilder unseres Christbaumes:

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/5b5/72969052/files/2015/01/img_6550.jpg

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/5b5/72969052/files/2015/01/img_6559.jpg … Es schaut nicht nur so aus, die Katze hat so ziemlich die ganzen Feiertage auf ihrem Lieblingssessel verpennt!!
Der 1. Feiertag wird bei uns traditionell in großer Runde mit der Familie meiner Mum gefeiert. Morgens war ich noch beim Reiten. Ein turbulenter schöner Tag;-) Und dann? Es gibt Schnee! So toll, die ersten Weihnachten des Kuschelzwergs sind „Weiße Weihnachten“. Der 26 ist dann deutlich ruhiger, mein Bruder und Freunde kommen zum Nachmittagskaffee, morgens bleibt Zeit zum laufen und Abends entspannen wir bei einem guten Film. Es folgen schöne entspannte Tage mit langen Spaziergängen, Laufrunden, einer Bruncheinladung bei meinen Eltern, Abendessen bei Freunden, Nachmittagskaffe-Besuchen bei uns. Gemütliche Tage mit vielen guten Gesprächen und Zeit füreinander. Silvester feiern wir bei Freunden und der Kuschelzwerg hält bis 1:30 durch! Unglaublich !!! Am 1.1. machen wir uns mit ganz vielen Freunden auf zu einer Neujahrswanderung durch den Schnee mit anschließendem gemeinsamen Gulaschsuppe-Essen.
Für den 2 hat der beste Mann ever zu einem Most-Fest eingeladen. Ca 15 Männer verkosten den Most in unserer Bar;-) und da diese hungrige Meute versorgt werden muss, backe ich in der Küche einen Flammkuchen nach dem anderen. 3 der mitgebrachten „Fahrerinnen“ leisten mir Gesellschaft und so gibt es in der Küche eine richtig lustige Damenrunde. Glücksmomente;-) Den Samstag brauchen wir dann alle um uns von der Party zu erholen;-)
Und der kleine Kuschelzwerg, mein süßes Mädchen, dass all diese Unternehmungen so toll mit Macht und immer mehr zu einer eigenen kleinen Persönlichkeit heranwächst. Ich hab dich so lieb meine Kleine. 🐞😘Dank des Gutscheins einer lieben Freundin darf ich 2 Wochen Probetraining im Fitness Studio machen. Nutzen tu ich das nun vorallem um endlich mal wieder Zumba zu machen. Letzte Woche habe ich es zu beiden Kursen geschafft! Ach das macht mir einfach Spaß! Glücksmoment. Ja viele schöne Tage liegen hinter uns, ich könnte hier noch so einiges aufzählen, wie beispielsweise eine Shoppingtour ins Milaneo nach Stuttgart mit der Familie des besten Mann ever, Laufverabredungen mit meinen Mädels, tollen Vormittagen im Reitstall… Tage an denen wir nicht auf Anhieb genau wissen welches Datum um welcher Wochentag ist. Für mich gehört das irgendwie dazu, zur Zeit zwischen den Jahren;-) Nun hat uns der Alltag erstmal wieder, seit heute arbeitet der beste Mann ever wieder…
Und wie waren eure Tage zwischen den Jahren? Da ich die Idee mit den Glücksmomenten von Miezso schön finde, verlinken ich diesen Beitrag gleich mal. 😉 und verspreche künftig wieder regelmäßig zu bloggen.
Ps: Einen Glücksmoment gab es noch, den ich hier nicht unerwähnt lassen möchte: Bei einem Adventsgewinnspiel bei MM habe ich einen Gutschein von Zwergenkluft gewonnen. Ich habe gleich ein paar schöne Teilchen für mein Mädchen ausgesucht. Und schon 1Tag nach Bestellung sind die Sachen hier angekommen! Super Service! Und tolle Sachen. Gewählt habe ich 4 entzückende Oberteile einer meiner Lieblingsmarken Tiny Minymo und einen süßen Strampler/Schlafanzug von Phister&Philina und ein Shirt von Cakewalk. Dafür ganz lieben Dank an Mamamulleund an Zwergenkluft
Hier seht ihr die süßen Teilchen:

2015/01/img_6658.jpg

Advertisements

Über Minkakatinka

Mama einer kleinen Tochter (Mai 2014), verheiratet mit dem besten Mann ever. Passionierte Reiterin, die gerne kocht und ihren Beruf in der Immobilienbranche liebt!
Dieser Beitrag wurde unter JFMM abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s