Upcycling …und es wird wieder bunt bei Minkakatinka

Vor einigen Wochen hatte ich ja schon von meiner „grün“ Färbeaktion berichtet. Da ich von Ergebnis so begeistert war habe ich nun wieder gefärbt. Ich war hin und her gerissen zwischen verschiedenen tollen Farben. Da auch einige alte verbleichte Handtücher unter den zu färbenden Dingen waren habe ich mich letztlich für petrol entschieden. Unser Bad ist in grau/weiß/natur mit türkis -blauen Akzenten gehalten, und einige passende Handtücher fehlten noch.
Neben Handtüchern kam noch eine Tischdecke, deren Farbe mir nicht mehr gefiel, ein weißes Oberteil mit kleinen Fleck und Babyoberteile für den Kuschelzwerg. Und wieder bin ich mit dem Ergebnis super zufrieden! Seht selbst:

IMG_3772.JPG
Habt ihr auch schon gefärbt? Wenn ja was habt ihr gefärbt und was sind eure Lieblingsfarben?

Veröffentlicht unter Allgemein, DIY | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Vorweihnachtliche JFMMs bei Minkakatinka

Und mal wieder ist es Montag, upps ne schon Dienstag.
Ich blicke zurück auf eine tolle Woche. Eine Woche die ich in vollen Zügen genossen habe. Neben meinem „normalen“ Programm mit 4 Laufverabredungen ( eine davon im Wald der zur Zeit fast mystisch wirkt) und meinem Reitnachmittag habe ich es sooo genossen mich auf die Adventszeit einzustimmen. Plätzchenbacken, die erste Weihnachtsmusik hören, Dekorieren, die eine oder andere Kleinigkeit besorgen und den Adventskalender fürs Bruderkind fertig basteln und befüllen. Darüber hatte ich ja auch schon etwas gepostet. Am Sonntag stand dann noch ein besonderer Weihnachtsmarkt Besuch an. Die kleine Schwester vom besten Mann ever hatte dort einen Orchesterauftritt. Schön wars schöne Tage liegen hinter uns. Es tut mir gut mich auf das erste Weihnachten mit Kind so richtig freuen zu können. Und weil Inspiration immer gut tut, hier der Link zu Miez, wo es bestimmt wieder viele andere JFMM gibt. Und wie stimmt ihr euch auf Weihnachten ein?
. IMG_6263.JPGIMG_6265.JPG

Veröffentlicht unter DIY, JFMM | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Und es weihnachtet bei Minkakatinka

Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber irgendwie bin ich in diesem Jahr schon viel früher in Weihnachtsstimmung als üblich. Vielleicht weil ich Zeit habe und mich auf Weihnachten einlassen kann und die übliche Jahresenderally am Immobilienmarkt dieses Jahr ohne mich stattfindet.
Ja und so stimmen wir uns hier langsam auf Weihnachten ein. Beim Mutter-Kind-Treff wurden schon vorletzte Woche die ersten Sterne gebastelt. Meine Mum und ich haben schon zusammen gebacken ( Ausstecherle, Spitzbuben und Macarons), das Haus ist weihnachtlich dekoriert und einen Adventskalender fürs Bruderkind habe ich auch gebastelt. Dieser wartet nur noch darauf morgen noch gefüllt zu werden. Die Arbeiten ums Haus sind nun für diese Jahr weitgehend fertig. Meine Mum hat uns heute super leckeres Früchtebrot gebracht, der beste Mann ever hat schon verschiedene Weihnachtstees gekauft. Die wichtigstes Weihnachtsgeschenke sind besorgt und eben war ich mit dem beste Mann ever und dem Kuschelzwerg in der Manduca auf dem ersten Weihnachtsmarkt des Jahres. Da es nun auch etwas kälter geworden ist kann der 1. Advent nun kommen. Wir sind bereit;-)
Liebe Grüße und einen schönen ersten Advent! Best Katrin

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

JFMMs! Sind die langweilig?

… Eine Woche wie fast jede andere, es gab schöne Frühstücksverabredungen mit tollen Gesprächen, Musikgarten den ich gemeinsam mit dem Kuschelzwerg sehr genieße;-), Lauf- und Spatziertreffen, meinen Reitnachmittag, der ja immer so ein Highlight für mich ist und nach 9 Monaten! eine sehr spontanen Friseurtermin für mich, einen samstäglichen Stadtbummel und unser Highlight endlich wieder einen Restaurantbesuch mit Freunden. Der Kuschelzwerg war mit und wir haben alle den schönen Abend in toller Atmosphäre bei super leckerem Essen und guten Gesprächen genossen. Schön wars. Aber ist es nicht irgendwie immer das gleiche? Sind die JFMMs langweilig? Diese Frage stellt Miez auf ihrem wunderbaren Blog. Dieser Gedanke hat mich beim Schreiben meiner eigenen JFMM schon öfter umgetrieben. Letztlich bin ich zum Entschluss gekommen, das dem nicht so ist. Da eben diese wiederkehrenden schönen Momente meinen Tag bzw meine Woche strukturieren und so einen Rhytmus geben, den ich wichtig finde. Insbesondere mit Kindern. Einen Rhytmus wir ihn auch unser Jahresverlauf mit wiederkehrenden großen und kleinen Festen, Bräuchen und Riten hat und die ich mag und brauche, wie den Wechsel der Jahreszeiten. Und ich weiß wovon ich spreche, da ich auch schon längere Zeit in Regionen verbracht habe wo es eben diesen Wechsel nicht gibt, oder er komplett verdreht ist;-). To make a Long Story short. Das Festhalten der JFMM tut mir gut und ich werde das auch weiterhin machen. Thats it! Habt eine gute Woche und schaut mal hier bei der Erfinderin der JFMM vorbei.

Katze beim Friseur und der Kuschelzwerg fand alles super interessant:
IMG_6185.JPGsIMG_6184.JPGIMG_6187.JPG

Versteckter Winkel am Rande Altstadt von Tübingen

Veröffentlicht unter JFMM | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Ein ganz besonderes Sonntagsüss! Und eine Sonntagsfreude!

Anlässlich der Taufe meines Patenkindes gibt es ein ganz besonderes Sonntagsüss!
Drunter versteckt sich der Lieblingskäsekuchen der Familie😘
Ich bin glücklich und dankbar über meine kleine Nichte deren Patin ich heute werde. Und damit auf den kreativberg, wo es sicher wieder viele Sonntagsfreuden gibt.
Der Kuschelzwerg ist nur ein paar Wochen jünger, jedoch wird es bei uns zunächst noch keine Taufe geben. Hauptgrund ist, dass die Patentante noch nicht konfirmiert ist und wir schon deshalb noch etwas warten müssen. Nun kommen uns aber immer öfter die Gedanken, ob wir tatsächlich eine Taufe im Baby/Kleinkindalter wollen. Ist das richtig? Oder besser warten bis der Wurzelzwerg selbst bewusst entscheiden kann? Oder wenigstens so lange bis wir ihr erklären können welch ein besonderer Tag der Tauftag ist und sich so später der Täufling diesen Tag Erinnern kann. Oder doch eine Taufe sobald die Patentante „darf“. Es gibt ja dann später die Konfirmation, für welche sich dann bewusst entschieden wird…. Viele Fragen die sich im Moment in meinem Kopf tummeln zum Thema Taufe und die der beste Mann ever und ich immer wieder besprechen und bislang noch nicht zu einer für uns passigen Lösung gekommen sind….
Wie macht ihr das mit der Taufe?
Aber nun genug der Gedankenspinnerei am Morgen!

So long, habt alle einen schönen Sonntag und vergesst nicht euch zu freuen;-)IMG_6195-1.JPG

Veröffentlicht unter Kitchen, Sonntagsüss, Sonntagsfreude | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Mal wieder ein JFMM bei Minkakatinka :-)

Und es ist wieder Montag, was war gut was war schlecht in der letzten Woche… Wir waren viel unterwegs. Haben viel Zeit mit meiner Mutter verbracht, die Englisch Nachhilfe für die Schwester des besten Mann ever trägt erste Früchte, es war Zeit zum Laufen und zum Reiten. Beim Reiten gab es einige Komplimenteu dafür wie gut das Pferdchen bei mir läuft 😉 Jahhh das geht runter wie Öl! Ein gemütliches Kaffedate mit einer lieben Tante und meiner Mum zählen ebenfalls zu den JFMMs. Und das Highlight?! Eine Besuch beim Möbelschweden. Schon über 2 Jahre nicht mehr da gewesen! Gemeinsam mit meiner Mum und dem Kuschelzwerg in der Manduca ging’s los. Zunächst gemütlich frühstücken, dann durch die Möbelausstellung und ausführlich in der Markthalle gucken was es so neues gibt. Nach dem Zahlen noch ein Imbiss im Bistro und dann war es auch mal Zeit für den Heimweg:-) Mal wieder eine schöne Woche! Mit schönen Momenten für mich. Und wie ( fast ) jede Woche ab damit zu Miez😉IMG_6097.JPG

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Minkakatinkas Freutag!

Endlich wieder mal ein Sonnentag nach dem Nebel den wir hier die letzten Tage hatten. Schnell den Kuschelzwerg eingepackt und eine Runde Besorgungen machen zu Fuß. Dabei bin ich an meiner ehemaligen Grundschule vorbei gekommen. Schon vor ein paar Tagen dachte ich an den Ginkobaum im Schulhof, der mich immer ganz besonders fasziniert hat. Ob er noch steht? Da hab ich doch gleich mal nachgeschaut. Und siehe da, aus dem kleinen Bäumchen meiner Kindheit ist ein stattlicher Baum geworden, der mit seinen gelben Blättern einfach toll aussieht. Ein schöner Freutag;-) Von denen es hier noch mehr gibt. Aber sehr selbst: IMG_6110.JPG

IMG_6111.JPG

Veröffentlicht unter Freutag | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar